Kleinkühlanlagen-Steuerung


Kühlstellensteuerung für Normal- und Tiefkühlanlagen mit Wechsel- oder Drehstrom-Verflüssigungssätzen, Wechselstrom-Verdampferlüfter und Wechsel- oder Drehstrom-Abtauheizung.
Der Kunststoffschaltkasten ist entsprechend den gültigen Normen und Richtlinien ausgeführt (CE, ÖVE, VDE) und betriebsfertig auf Reihenklemmen verdrahtet. 
Die Einführung der Kabel erfolgt von unten über Anbauverschraubungen. Durch Umklemmen des Niederdruckschalters kann ganz einfach eine Pump-Down-Schaltung realisiert werden. Über die eingebaute Lampe werden Druck- und Motorstörungen angezeigt.

Technische Daten:

  • Anspeisung: 400 V 50/60 Hz
  • Verflüssigungssatz: 400 od. 230 V, max. 10 A (AC3) Betriebsstrom   
    (je nach Ausführung des Motorschutzschalters)
  • Verflüssigerlüfter: Ansteuerung parallel zum Verdichter
  • Verdampferventilator: 230 V, max. 2,0 A (AC3)
  • Abtauheizung: 400 od. 230 V, max. 10,0 A (AC1)
  • Kühlstellenabgang: 230 V, max. 3,0 A (z.B. Licht)
  • Ölsumpfheizung: 230 V, max. 1,0 A
  • Messeingänge: 2 x NTC oder PTC Fühler
  • Digitaleingang: Eingang für Türkontaktschalter
  • RS485: RS485 Schnittstelle für Televis System
  • Gehäuse: Selbstverlöschender und isolierender Kunststoff, Farbe RAL 7035
  • Schutzart: IP 65
  • Gehäuse, Maße: B=340 H=335 T=160 mm

Lieferumfang:

  • Inkl. Kühlstellenregler Eliwell EWDR985 mit Alarmsummer
    und 2 Stk. NTC Fühler 1,5m
  • Ohne Motorschutzschalter (als Zubehör erhältlich)

Zubehör
:

  • Motorschutzschalter 2,5…4,0 A
  • 
Motorschutzschalter 4,0…6,3 A
  • 
Motorschutzschalter 6,0…10,0 A

Klemmenplan-RSKST-331-EWDR985