Unsere
Ge­schich­te

  • 1993

    Gründung

    Unternehmensgründung in der Gabelsbergerstraße 32a, Salzburg durch Georg Menneweger, Josef Schreder und Franz Badergruber als Riccius & Stroschen GmbH.

  • 1999

    Standortwechsel

    Umzug in ein neues Firmengebäude in der Dr.-Hans-Lechnerstraße 510 mit einem Personalstand von bereits 15 Angestellten.

  • 2005

    R+S Group

    Änderung des Firmennamens in R+S Group Regeltechnik und Schaltanlagenbau GmbH. Diesen Namen trägt das Unternehmen bis heute.

  • 2010

    Green Building

    Auszeichnung des Firmengebäudes mit dem „umwelt blatt salzburg“ als Modellprojekt für energieoptimierte Gebäudetechnik.

  • 2015

    Aus Zwei werden Drei

    Ernennung von Herrn Christian Radauer als neuer Gesellschafter neben Georg Menneweger und Franz Badergruber.

  • 2018

    Das Bit Empire

    Weiter in die Zukunft: Schaffung weiterer Arbeitsplätze im Bereich Software.

  • 2020

    Träger des Salzburger Landeswappen

    Verleihung des Salzburger Landeswappens.

  • 2022

    80 Mitarbeiter

    Kontinuierliches Wachstum des Personalbestands in den letzten Jahren. Besonders erfreulich stimmt die Loyalität der Mitarbeiter: 21 Mitarbeiter sind bereits länger als 10 Jahre im Unternehmen, 5 davon bereits sogar über 20 Jahre.